Werden Sie Projektpartner

Das Projekt „Neustart Pflege - Berufliche Orientierung und Weiterbildung für die Berufsbilder Pflege, Betreuung, Hauswirtschaft und Handwerk “ bietet arbeitslosen und nichterwerbstätigen Personen mit Migrationshintergrund, insbesondere geflüchtete Menschen mit Arbeitsgenehmigung aus dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf Kompetenzzuwachs und einen Einblick in den praktischen Berufsalltag.

Die Daten auf
einen Blick
Melden Sie sich gern für eine mögliche Kooperation bei einer oder mehreren Komponenten des Projektes.

- Expertengespräch November 2018
- Hospitation November 2018

Das Expertengespräch bietet Raum zum Austausch von Fachwissen und persönlichen Erfahrungen. Mit einer sechswöchigen Hospitation ermöglichen Sie den Teilnehmenden Einblicke in den praktischen Alltag Ihrer Einrichtung.
Interesse? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Ihr Beitrag
Nehmen Sie als Pflegeeinrichtung am Projekt "Neustart Pflege" teil und geben Sie motivierten Personen eine Chance, sich in diesem Berufsbild einzufinden.
Sie leisten einen positiven Beitrag für Ihren Bezirk und die Pflegelandschaft in Berlin
Sie unterstützen die Integration von Geflüchteten auf dem Arbeitsmarkt
Sie ermöglichen Einblicke in den praktischen Alltag ihrer Einrichtung und teilen Ihr Fachwissen beim Expertengespräch
Ihr Nutzen
Profitieren Sie auf vielerlei Hinsichten bei einer Teilnahme am Projekt "Neustart Pflege" - und die Kooperation ist für Sie unbürokratisch und kostenfrei!
Treffen Sie auf potenzielle, engagierte Mitarbeiter*innen und gewinnen Sie qualitative Arbeitskräfte für Ihre Einrichtung
Erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre Teilnahme an unserem durch den Europäischen Sozialfonds geförderten Projekt
Auch nach dem Projekt ergeben sich keine Verpflichtungen für Sie!
Auf Wunsch erwähnen wir Sie in unserem Newsletter, Pressemitteilung und sozialen Medien

Ihre Ansprechpartnerin

Bei Interesse oder Fragen zum Projekt „Neustart Pflege“ wenden Sie sich gern an direkt an Ihre Ansprechpartnerin Anne Woltmann.